Holger Matthiesen

Geschäftsführer der E.ON Climate & Renewables Services GmbH

Holger Matthiesen

Geschäftsführer der E.ON Climate & Renewables Services GmbH

Biografie

Holger Matthiesen (46) ist Geschäftsführer der E.ON Climate & Renewables Services GmbH und leitet als Projektdirektor den Bau des Windparks „Arkona“ in der Ostsee im Auftrag der Anteilseigner E.ON und Statoil. H.Matthiesen hat in Aachen, Paris und Bremen studiert und hält einen Diplomingenieur- und einen MBA-Abschluss. Er hat 10 Jahre im Bereich Öl und Gas Exploration und Produktion in Deutschland, Libyen, den Niederlanden und Russland gearbeitet. Seit 2009 ist er im E.ON Konzern, zunächst im Bereich Gas- und Energiespeicherung und seit 2012 im Bereich Offshore Wind. H.Matthiesen ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Hamburg.

Alle Sitzungen von Holger Matthiesen

Technologische Herausforderungen beim Windparkbau

24 Apr 2018
12:00 - 12:45
Humboldt Carré