Programm*

Zukunft Offshore, 24. April 2018
Offshore-Windenergie im Energiesystem der Zukunft

Ort: Humboldt Carré, Behrenstraße 42

Moderation Klaus Stratmann, (Stellvertretender Leiter der Handelsblatt-Parlamentsredaktion)

Für eine Synchron-Übersetzung der deutschen und englischen Beiträge ist gesorgt.

Tag
24 Apr 2018

Akkreditierung

Einlass und Kaffee

Keynote Brigitte Zypries

Bundesministerin für Wirtschaft und Energie

Gespräch mit der Bundesministerin
Brigitte Zypries (angefragt)
Klaus Stratmann

Diskussion zur Energielandschaft der Zukunft

Stefan Kapferer
Dr. Patrick Graichen

Technologische Herausforderungen beim Windparkbau

Arkona – Holger Matthiesen, Projektleiter E.ON Climate & Renewables GmbH
Nordsee One – Tim Kittelhake, Geschäftsführung Nordsee One
Holger Matthiesen
12:45 - 13:45

Mittagsessen

Globales Marktumfeld (engl.)

Einleitung und ModerationJan Matthiesen, Carbon Trust

Understanding the Japanese Market
Koji Mitsukuri, Ports & Harbours Association of Japan
Policy and Promotion of Offshore Wind Power in Taiwan
Wei-Hsien Lu, Industrial Technology Research Institute
The USA Offshore Wind Starts Spinning: Insights into the National and State Policies
Ross Tyler, Business Network Offshore Wind)
Koji Mitsukuri
Jan Matthiesen
Ross Tyler
Wei-Hsien Lu
15:45 - 16:15

Kaffeepause

Innovation im Bereich Offshore (engl./DE.)

Einleitung und Moderation – N.N.

Innovation in der Windtechnik
Prof. Andreas Reuter, Leiter Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme IWES
The Hywind floating wind concept
Arne Eik, Leading business developer, Statoil

Marktplatz „Offshore“

mit der Gelegenheit zum Austausch

Empfang Zukunft Offshore-Energie

19:00 - 19:10
BEGRÜSSUNG

*Änderungen Vorbehalten